Aalener DRK bietet am Donnerstag kostenlose Bürgertests an

+
Das DRK bietet am Donnerstag kostenlose Bürgertests an.

Durchgeführt werden die Tests im DRK-Verwaltungszentrum im Stadtoval.

Aalen. Seit dem 11. Oktober waren Corona-Schnelltests für die meisten Bürger kostenpflichtig – das hat sich aufgrund der steigenden Inzidenzen nun wieder geändert. Deshalb bietet das DRK Aalen am Donnerstag, 18. November, von 17 bis 19 Uhr kostenlose Bürgertestungen an. Durchgeführt werden sie im Erdgeschoss des DRK-Verwaltungszentrums im Stadtoval.

Bürgerinnen und Bürger, die unter typischen Erkältungssymptomen oder Symptomen einer Covid-19-Infektion leiden – wie beispielsweise Halskratzen, trockener Husten oder Fieber – sollten sich an ihren Hausarzt oder eine der Corona-Schwerpunkt-Praxen wenden.

Für jede zu testende Person ist ein seperater Termin zu vereinbaren, Reservierungen sind ausschließlich online möglich . Mehr Informationen zu den Testungen des Aalener DRK gibt es hier.

Mehr zum Thema:

Von Böbingen bis Waldstetten: Wo es kostenlose Teststellen gibt

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare