Aalener Marktbrunnen als österliches Fotomotiv

+
Der Aalener Osterbrunnen am Marktplatz ist geschmückt. Mit viel Grün und rund 3000 bunten Ostereiern wurde der Brunnen am Mittwochnachmittag von Aalen City aktiv (ACA) und der Aalener Stadtgärtnerei bestückt.

Aalen. Das Spionstädtle hat sein österliches Fotomotiv zurück: Seit Mittwoch ist der Marktbrunnen wieder geschmückt mit 3000 bunt bemalten Ostereiern - dank der Initiative des Innenstadtvereins Aalen City aktiv (ACA) und den kreativen Händen von Sabine Grimm und ihren Kollegen der Stadtgärtnerei. Unter den Eiern sind 700 ganz neu bemalte. Den Pinsel in die Hand genommen haben dabei Privatpersonen und auch Kinder der städtischen Kindergärten.

„Ein ganz großes Dankeschön an alle Helfer“ sagt die stellvertretende Citymanagerin Myriam Heninger.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

Kommentare