Aktionstag im Limesmuseum

  • Weitere
    schließen

Der Denkmaltag am Sonntag, 13. September, steht unter dem Motto "Chance Denkmal – Erinnern, Erhalten, Neu denken". Das Limesmuseum mit seinem archäologischen Park zeigt in beeindruckender Weise das Zusammenspiel eines archäologischen Denkmales und seiner musealen Vermittlung. Zwischen 12 bis 17 Uhr gibt es Erläuterungen und Führungen zur aktuellen Sonderausstellung "Tod aus dem Nichts".

Um 15.30 Uhr startet eine Sonderführung durchs Haus unter dem Motto "Erhalten – wie viel Denk- Mal braucht der Mensch?" Zwischen 14 und 16 Uhr gibt es ein Archäologieprojekt für Jugendliche:

Aalen. Der Denkmaltag am Sonntag, 13. September, steht unter dem Motto "Chance Denkmal – Erinnern, Erhalten, Neu denken". Das Limesmuseum mit seinem archäologischen Park zeigt in beeindruckender Weise das Zusammenspiel eines archäologischen Denkmales und seiner musealen Vermittlung.

Zwischen 12 bis 17 Uhr gibt es Erläuterungen und Führungen zur aktuellen Sonderausstellung "Tod aus dem Nichts".

Um 15.30 Uhr startet eine Sonderführung durchs Haus unter dem Motto "Erhalten – wie viel Denk- Mal braucht der Mensch?"

Zwischen 14 und 16 Uhr gibt es ein Archäologieprojekt für Jugendliche: "Archäologie - finden, erkennen, wissen".

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL