Archäologischer Experimentiertag im Limesmuseum

+
Römischen Handwerkern kann man am Sonntag, 26. September, im Limesmuseum über die Schulter schauen.

Aalen. Die Römer erwachen zum Leben: Der Park des Limesmuseums Aalen verwandelt sich am Sonntag, 26. September, von 11 bis 16 Uhr in ein archäologisches Experimentierfeld mit römischen und alamannischen Handwerkern, Soldaten und tierischen Besuchern. Mit wissenschaftlichem Anspruch und anschaulicher Darstellung entführen Römergruppen die Besucher in eine vergangene Welt.

Geboten werden handwerkliche Vorführungen, Exkursionen durch den Park und Mitmachangebote für die ganze Familie. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare