Aus fürs "Poseidon" in Aalen

+
Das Restaurant Poseidon an der Bahnhofstraße hat geschlossen.
  • schließen

Ein Aushang am Eingang verkündet das Ende des griechischen Lokals.

Aalen. Das griechische Restaurant "Poseidon" wird wohl so, wie man es in Aalen kannte, nicht mehr öffnen. "Wegen Krankheit sind wir gezwungen unser Restaurant sofort zu schließen", lesen Passanten auf einem Aushang an der Tür des Lokals. Ebenso wird mitgeteilt, dass bereits gekaufte Gutscheine bis Montag, 15. November, im Restaurant Yamas Adler in Unterkochen zurückgegeben werden können. "Wir bedanken uns für das Vertrauen, das Sie uns jahrelang entgegengebracht haben", heißt es schließlich.

Aus bisher unbestätigten Quellen heißt es, dass das Gebäude angebaut und aufgestockt werde. Auch Wohnungen sollen in dieser Baumaßahme inbegriffen sein. Ob, und wenn ja, von wem ein Restaurant weiterhin betrieben wird, sei ebenfalls noch komplett offen. Es gebe jedoch mehrere Interessierte. Bis zur Fertigstellung der Maßnahmen wird es wohl Mitte nächsten Jahres sein. err

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare