Auszeichnung für Braukunst

+
Albrecht Barth

Aalen. Albrecht Barth von der Aalener Löwenbräu hat aus den Händen des Brauring-Geschäftsführers Matthias Hajenski die Auszeichnung für die Qualitätsproduktion seiner Bierspezialitäten. Stolz nahm Barth die Medaille nebst Urkunde entgegen. Gleichzeitig erklärte er, dass diese Ehrung gerade in diesen schwierigen Zeiten ein verdienter Lohn für die Qualitätspolitik der Brauerei sei.

„Sie ist auch zugleich eine besondere Anerkennung für die qualifizierten Mitarbeiter in unserem Betrieb“, so Barth.

Konsequente Qualitätsorientierung sei eine Voraussetzung für die langfristigen Erfolge der Löwenbräu, so Hajenski hervor. Alle ausgezeichneten Brauereien hätten durch die regelmäßige, freiwillige Teilnahme an den Brauring-Qualitätswettbewerben ihr ausgeprägtes Qualitätsdenken unter Beweis gestellt.“

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

Kommentare