Polizeibericht

Bei Rot in die Kreuzung

  • Weitere
    schließen

Aalen. Eine 21-Jährige fuhr am Mittwochnachmittag gegen 17.20 Uhr mit ihrem Auto in der die Ulmer Straße in Fahrtrichtung Unterkochen. Unmittelbar vor der Kreuzung zur Walkstraße wechselte sie vom rechten auf den linken Fahrstreifen und fuhr trotz Rotlicht in die Kreuzung ein.

Aalen. Eine 21-Jährige fuhr am Mittwochnachmittag gegen 17.20 Uhr mit ihrem Auto in der die Ulmer Straße in Fahrtrichtung Unterkochen. Unmittelbar vor der Kreuzung zur Walkstraße wechselte sie vom rechten auf den linken Fahrstreifen und fuhr trotz Rotlicht in die Kreuzung ein. Hier kam es zum Zusammenstoß mit dem VW eines 45-Jährigen. Sachschaden: 15 000 Euro. Beide Autofahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL