Christbaum Drive-in am Hirschhof

  • Weitere
    schließen

Was sich die Familie Thiele einfallen lässt, um selbst beim Weihnachtsbaumkauf den Abstand einzuhalten.

Aalen. Weihnachten unter Corona-Bedingungen kann zwar in diesem Jahr nur eingeschränkt stattfinden, einen Weihnachtsbaum soll es trotzdem geben. Die Familie Thiele vom Aalener Hirschhof hat sich deshalb etwas ganz Besonderes überlegt: einen Weihnachtsbaum Drive-in. "Mit dem Auto können die Bäume bei uns im Hirschhof angeschaut, gekauft und mitgenommen werden", erklärt Markus Thiele.

Der Plan: Um das Haus herum werden die Bäume auf Paletten aufgestellt und die Besucher können sich beim Spaziergang oder aus dem Auto heraus einen Baum aussuchen. Ob im Auto oder zu Fuß können Kunden sich den Baum entweder ins Auto einladen oder sich nach Hause liefern lassen.

Ab Samstag, 28. November, beginnt der Drive-in im Hirschhof. "Die Bäume kommen aus der Region von Karl Stoll", sagt Markus Thiele. Ab Samstag, 28. November ist von 14 bis 19 Uhr der Drive-in täglich geöffnet. "Je nach Größe und Qualität kosten die Weihnachtsbäume zwischen 19 und 59 Euro", sagt Thiele.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL