Wahlkampfsplitter

Digitale Wahlparty bei der CDU

  • Weitere
    schließen

Aalen. In über 50 Webkonferenzen hat Winfried Mack in den vergangenen Wochen im Schnitt mit jeweils über 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmern diskutiert.

Aalen. In über 50 Webkonferenzen hat Winfried Mack in den vergangenen Wochen im Schnitt mit jeweils über 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmern diskutiert. Auch an vielen Marktständen hat er das Gespräch – mit Abstand und Maske – gesucht. Jetzt lädt er zur digitalen Wahlparty ein. "Mit den vielen Menschen, die mich im Wahlkampf begleitet und unterstützt haben, ob digital oder vor Ort, möchte ich am Sonntagabend zusammen kommen. Wir haben einen engagierten Wahlkampf geführt, der ohne die vielen Helferinnen und Helfer nicht möglich gewesen wäre", betont der Landtagsabgeordnete. Für sie und auch alle anderen, die mitfiebern, bietet Winfried Mack am Sonntag, 14. März, ab 17.30 Uhr eine digitale Wahlparty im bewährten Webkonferenz-Format an. "Wir streamen im Web-Ex-Rau. Den Link zur Teilnahme gibt es im Internet unter www.winfried-mack.de.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL