Dreimal Theater

  • Weitere
    schließen

Das Theater der Stadt Aalen zeigt in dieser Woche gleich mehrere Klassiker. Am Samstag, 31. Dezember, 20 Uhr, ist Shakespeares Tragödie "Romeo und Julia" auf der großen Bühne im Kulturbahnhof auf dem Stadtoval zusehen.

Aalen. Das Theater der Stadt Aalen zeigt in dieser Woche gleich mehrere Klassiker. Am Samstag, 31. Dezember, 20 Uhr, ist Shakespeares Tragödie "Romeo und Julia" auf der großen Bühne im Kulturbahnhof auf dem Stadtoval zusehen. Am Sonntag, 1. Dezember, 15 Uhr, liest Anne Klöcker im Alten Rathaus am Marktplatz aus "Die kleine Hexe". Am Sonntag, 1. November ist im Kulturbahnhof, 19 Uhr, der szenisch-musikalische Abend "Beethoven 250" mit Hans-Roman Kitterer, Margarete Lamprecht und Arwid Klaws zu erleben.

Karten und Infos online unter www.theateraalen.de

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL