Dreiste Diebe stehlen einem 24-Jährigen seinen Rollstuhl

+
Symbolbild

Der Rollstuhl ist schwarz und hat auf der Rückenlehne die Aufschrift "B+B". Die Polizei bittet um Hinweise.

Aalen. Zu einem dreisten Diebstahl ist es am Samstag gegen 21.40 Uhr vor einem Cafe in der Aalener Radgasse gekommen. Dort stahlen Diebe stahlen einem 24-jährigen gehbehinderten Mann seinen Rollstuhl, den er vor dem Cafe abgestellt hatte, da er dieses wegen der Treppen sonst nicht betreten hätte können. Wie die Polizei berichtet, nutzten dreiste Diebe dies aus und stahlen das Gefährt. Eine Absuche in der Innenstadt von Aalen blieb erfolglos.

Der Rollstuhl ist schwarz und hat auf der Rückenlehne die Aufschrift "B+B". Der Wert beläuft sich auf etwa 500 Euro. Wer Hinweise zu dem Diebstahl oder den Tätern gegen kann, wird gebeten, sich beim Polizeirevier Aalen Telefon: (07361) 5240 zu melden.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema