„Endlich Kultur“

  • Weitere
    schließen

CDU-Politiker Roderich Kiesewetter zur Förderung der Kultur im Kreis.

Aalen. Über 100 Projekte in kreisfreien Städten und Landkreisen werden in diesem Sommer durch das Förderprogramm des Bundes „Kultursommer 2021“ im Rahmen von Neustart Politik wird unterstützt. „Es ist dabei eine ganz besondere Freude, dass auch der Ostalbkreis mit einer Förderung von insgesamt 370 000 Euro bedacht wurde“, findet MdB Roderich Kiesewetter. „Schon im März dieses Jahres habe ich für die Fördermöglichkeiten bei den Städten und Kommunen und beim Landkreis geworben – schön, dass dies nun zu einer tatsächlichen Förderung führte.“ Das Landratsamt Ostalb und insbesondere das Regionalmanagement Kultur hätten hier ganze Arbeit geleistet und Fördermittel in die Region geholt.

Ziel des Förderprogramms ist es, Kulturschaffenden nach dem Lockdown Auftrittsmöglichkeiten zu bieten. „Dies hilft den Kunstschaffenden, aber auch allen Bürgerinnen und Bürgern, die hierdurch endlich wieder in den coronakonformen Genuss von Kultur kommen können. Dem Landkreis und allen beteiligten Kommunen wünsche ich einen tollen Kultursommer und bin auf das abwechslungsreiche Programm gespannt.“

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL