Fazit: G9 hat sich bewährt

  • Weitere
    schließen
+
Das Abitur am THG haben diese 56 Schüler gemacht.

Über ein Drittel der Abiturienten am Theodor-Heuss.Gymnasium mit einer eins vor dem Komma. Davon sahnen zwei Abiturienten die glatte 1,0 ab.

Aalen

Mit den mündlichen Abiturprüfungen haben 56 Schülerinnen und Schüler des Theodor-Heuss-Gymnasiums die Abiturprüfung nun nach neun Jahren am THG bestanden. 20 Schülerinnen und Schüler erhalten einen Preis für Notendurchschnitte bis 1,9, neun eine Belobigung.

Max Balle und Sarah Lietzenmaier haben die besten Leistungen und erreichten einen Notenschnitt von 1,0.

Bestanden haben: Maximilian Ackermann (P), Carolin August, Roman Bader (B), Max Balle (P), David Bayer (P), Alina Behn, Nick Behringer (P), Franka Bernreiter (P), Johanna Bertele (B), Marla Beyeler (B), Janine Böhm, Jacqueline Bordea, Sarah Cumert (P), Aline Dann, Jenna Dirczka, Jakob Eichholz (P), Moritz Eisert (P), Denise Fallschiesel (B), Paul Fischer, Simon Fischer, Timm Fixel, Jule Frank (P), Luca Fritsch, Elisa Ginter, Ron Göhringer, Marius Holz (B), Felicitas Kern (P), Paul Koch, Toni König, Max Krieg, Johannes Kuhn (P), Fabio Kunz (P), Simon Lenz (P), Sarah Lietzenmaier (P), Franziska Lüffe (P), Lennard Lustig, Vera Müller, Lina Oltersdorf, Larissa Rassel, Maximilian Rieger, Simon Saur, Silas Schimmel (B), Kim Schneider, Mia Schwager (B); Alexander Seyum, Klara Simon (B), Kaan Sipahi (B), Pouyan Soleymanijadidi, Caren Stifter (P), Anusija Suntharalingam, Niklas Tanzer (P), Katharina Vallböhmer, Jakob Weiß (P), Amelie Wengert (P), Hendrik Wiedmann, Lukas Wührl (P).


Fachpreise erhalten: Franka Bernreiter (Scheffel-Preis Deutsch), David Bayer (Fachpreis des Vereins Deutsche Sprache), Sarah Lietzenmaier (Fachpreis Englisch), Simon Lenz (Fachpreis Französisch), Moritz Eisert, Moritz und Jakob Weiß (Fachpreis Physik der deutschen physikalischen Gesellschaft), Jakob Eichholz (Fachpreis MINT), Sarah Lietzenmaier (Preis der Deutschen Mathematiker-Vereinigung), Max Balle (Fachpreis Mathematik), Sarah Cumert (Fachpreis Ethik von Soroptimist International), David Bayer (Schubart-Preis der Stadt Aalen), Lukas Wührl (Paul-Schempp-Preis evangelische Religion), David Bayer (Fachpreis Kunst), Jule Frank (Theodor-Heuss-Preis), Klara Simon (Fachpreis Literatur), Max Balle (Ferry-Porsche-Preis), Franke Bernreiter (Bischof-Sproll-Preis römisch-katholische Religion), Felicitas Kern, Denise Fallschiesel, Alexander Seyum, Kaan Sipahi (Preis des Fördervereins für besonderes schulisches Engagement), Sarah Cumert (Deutsche Gesellschaft für Philosophie), Jule Frank (Fachpreis Gemeinschaftskunde).

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL