Fernunterrichtim Lockdown

  • Weitere
    schließen

Wegen des neuen Corona-Lockdowns werden Schülerinnen und Schüler der Abschlussjahrgänge vom 16. bis 22. Dezember im Fernunterricht unterrichtet.

Aalen. Wegen des neuen Corona-Lockdowns werden Schülerinnen und Schüler der Abschlussjahrgänge vom 16. bis 22. Dezember im Fernunterricht unterrichtet. Dies betrifft unter anderem Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 1 und 2 des allgemein bildenden Gymnasiums, des beruflichen Gymnasiums und der Gemeinschaftsschule sowie Abschluss- und Prüfungsklassen der beruflichen Schulen (Ausnahmen: unter anderem einjährige Berufsfachschulen oder Berufskollegs).

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL