Grund zum Feiern

  • Weitere
    schließen

75 Jahre Posaunenchor Unterrombach.

Aalen. Aus freudigem Anlass veranstaltet der Posaunenchor Unterrombach am Samstag, 24. Juli, um 19 Uhr eine Jubiläums-Serenade vor dem Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Unterrombach. Der Posaunenchor Unterrombach feiert in diesem Jahr sein 75-jähriges Bestehen. Unter dem Motto „Soli Deo Gloria – Gott allein die Ehre“ musizieren bereits seit Generationen Bläser in der Aalener Weststadt und darüber hinaus. Von den Gründungsmitgliedern aus dem Jahr 1946 ist keines mehr dabei - aber glücklicherweise haben sich in Unterrombach und Hofherrnweiler im Lauf der Jahrzehnte zahlreiche Bläser gefunden, die es ermöglichten, dass der Chor dieses Jubiläum feiern kann.

Unter Leitung von Heidrun Meiswinkel bietet das Konzertprogramm eine beschwingte musikalische Zeitreise durch die Bläsermusik der letzten 75 Jahre. Zur Aufführung kommen klassische Werke, choralgebundene Musik und zeitgenössische Poparrangements. Um die aktuelle Corona-Verordnung umzusetzen, wird das Konzert ausschließlich im Freien stattfinden. Der Eintritt ist frei.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL