Handtasche am Aalener Mercatura entrissen

+
blaulicht1_web.jpg

Die Polizei sucht Zeugen eines Vorfalls am Montagnachmittag in der Innenstadt.

Aalen. Vor einem Lebensmittelgeschäft im Mercatura in Aalen hat ein Unbekannter am Montagnachmittag gegen 14.45 Uhr einem 20-Jährigen die Tasche entrissen. Einen geringen Bargeldbetrag und persönliche Papiere erbeutete der Unbekannte, so die Polizei. Mit der beige-braune Männerhandtasche flüchtete der Unbekannte in Richtung Stadtgarten. Er wird als ca. 20 Jahre alt, ca. 180 cm groß mit kurzen schwarzen Haaren und einem schwarzen Vollbart beschrieben. Der Mann trug dunkle Kleidung. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise auf den Unbekannten geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Aalen unter Tel.: (07361) 5240 in Verbindung zu setzen.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare