Heiraten? Die Messe für den schönsten Tag

+
Hochzeitsmesse Aalen 2019

Am Sonntag, 10. April, gibt es in der Ulrich-Pfeifle-Halle viele Tipps und die neuen Trends.

Aalen. Am Sonntag, 10. April, werden in der Ulrich-Pfeifle-Halle die Hochzeitstrends 2022 präsentiert: Anzüge, Brautkleider, Eheringe, Gaststätten, Bands, Fotografen, Zauberer. Über 40 Anbieter bereiten die Heiratswilligen auf den schönsten Tag vor. Hier können sich die zukünftigen Brautleute in aller Ruhe informieren. Wer möchte am Tag der Tage nicht einfach wunderschön sein? Wer heute heiratet, kann zwischen vielen Stilrichtungen entscheiden.

Auf der Messe können die Besucher nicht nur von Stand zu Stand schlendern und sich Inspirationen holen, Zauberer Lukas Hefner und die Partyband Popp Music begeistern das Publikum auch vor Ort mit kleinen Einlagen. Und die Hochzeitsprofis an den Ständen haben so manchen Tipp parat.

Nachdem im vergangenen Jahr die Hochzeitsmesse in Aalen wegen Corona ausfiel, findet sie dieses Jahr nun wieder statt. An diesem Sonntag, 10. April, von 11 bis 17 Uhr gibt es für künftige Brautpaare einiges zu entdecken. Ausnahmsweise findet die Messe nun nicht wie sonst in der Stadthalle statt, sondern in der Ulrich-Pfeifle-Halle. Es gilt die Maskenpflicht

Hochzeitsmesse:am Sonntag, 10. April von 11-17 Uhr in der Ulrich-Pfeifle-Halle. Alle Gäste erhalten für ihre Eintrittskarte ein kostenloses Glas Sekt zur Begrüßung. www.hochzeitsmesse-aalen.de

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

Kommentare