Hilfe nach der Geburt

  • Weitere
    schließen

Helferinnen und Helfer für Familien gesucht.

Aalen. Für das Angebot "Wellcome – praktische Hilfe nach der Geburt" werden in Aalen und Umgebung ehrenamtliche Helferinnen und Helfer gesucht.

Darum geht's laut Organisation: Das Baby ist da, die Freude ist riesig – und nichts geht mehr. Gut, wenn Familie oder Freunde in der ersten Zeit unterstützen können. Wer keine Hilfe hat, bekommt sie von "Wellcome". Die ehrenamtliche Mitarbeiterin unterstützt die Familie im ersten Lebensjahr des Kindes ein- bis zweimal in der Woche für zwei bis drei Stunden ganz praktisch. Sie kümmert sich um das Neugeborene, betreut die Geschwisterkinder, begleitet die Zwillingsmutter zum Kinderarzt und hört zu. In Aalen und Umgebung gibt es Familien, die sich über die Hilfe einer engagierten Frau, die gerne Zeit schenken möchte, freuen.

Die Online-Infoveranstaltung findet statt am Donnerstag, 18. März, um 12 Uhr. Anmeldung erfolgt online: www.wellcome-online.de/ehrenamt-veranstaltung/. Kontakt: Christina Göttsche, Koordinatorin bei der Familien-Bildungsstätte Aalen; Tel.: (07361) 555146 oder via E-Mail: aalen@wellcome-online.de

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL