Impfen an Dreikönig von 10 bis 20 Uhr

+
In Aalen kann man sich an Dreikönig von 10 bis 20 Uhr impfen lassen.

Im Aalener Impfstützpunkt gelten am Dreikönigstag, 6. Januar, verlängerte Öffnungszeiten.

Aalen. Nachdem am vergangenen Sonntag das Impfangebot sehr gut angenommen wurde, bietet die Landkreisverwaltung mit einem Team des Malteser Hilfsdienstes im Impfstützpunkt Aalen an Dreikönig bis in den Abend hinein Impfungen an. Am Donnerstag, 6. Januar, können sich Interessierte im Impfstützpunkt Aalen im KIZ der Stadtwerke, Gmünder Straße 20, von 10 bis 20 Uhr impfen lassen. Verabreicht werden Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen. Unter 30-Jährige erhalten BioNTech, über 30-Jährige Moderna. Anmeldung ist nicht nötig. Mitzubringen sind der Impfpass sowie die Versichertenkarte. Um Wartezeiten zu vermeiden, sollten das Aufklärungsformular sowie der ausgefüllte Anamnesebogen mitgebracht werden. Beide Formulare können auf der Homepage des Robert-Koch-Instituts abgerufen werden.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

Kommentare