Impfen in Aalen an sieben Tagen die Woche

+
Impfen gegen Corona.
  • schließen

Das KIZ ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Aalen. Im neuen Kreisimpfzentrum (KIZ) im Kundeninformationszentrum der Stadtwerke in Aalen können sich Impfwillige nun täglich impfen lassen. Das gab Oberbürgermeister Frederick Brütting in der vergangenen Gemeinderatssitzung bekannt. Geöffnet ist an sieben Tagen die Woche immer von 10 bis 18 Uhr. Auf Nachfrage von Sigrun Huber-Ronecker (Grüne) sagte der OB, dass man im Moment keinen Termin brauche.

Denn man wolle das Angebot niederschwellig halten und es gebe kaum noch Wartezeiten. Wenn es weiterhin so bleibe, wolle man kein Terminsystem einführen. Am Donnerstag, am Tag der Sitzung, hat es laut OB seit 11 Uhr keine Warteschlange bis nach draußen gegeben. „Im Bereich vor dem KIZ sind vom THW Zelte aufgestellt worden“, sagte Brütting. Hintergrund: Wenn die Schlange doch länger wird, müssen die Wartenden dann nicht in Schnee und Regen stehen. Die WC-Frage sei ebenfalls geklärt. „Wir wollen das KIZ noch kenntlich machen mit einem Banner“, sagte Brütting.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare