Johanniter testen in Unternehmen auf Covid-19

  • Weitere
    schließen
+
Die Johanniter testen auf Covid-19.

Die Johanniter-Unfall-Hilfe bietet einen Service für Unternehmen in der Region Aalen.

Aalen. Die Johanniter-Unfall-Hilfe bietet Unternehmen die Möglichkeit ihre Mitarbeiter auf Covid-19 zu testen. Da der Virus bei jedem Menschen andere Symptome hervorrufen kann, sei es für Unternehmen - auch außerhalb systemrelevanter Berufe -  wichtig zu wissen, ob sich ein Mitarbeiter infiziert hat. Das teilen die Johanniter in einer Pressemeldung mit. 

So wird getestet

Die Johanniter testen mittels Schnelltestes direkt im Unternehmen vor Ort, so dass die Ergebnisse innerhalb einer halben Stunde vorliegen. Das Fachpersonal der Johanniter besteht aus ausgebildeten und speziell geschulten medizinischen Angestellten, wie Pflegefachkräfte oder Rettungssanitäter.

Die Mitarbeitenden der Hilfsorganisation halten bei der Testung die strengen Hygienerichtlinien ein und sind selbst die ganze Zeit in kompletter Schutzausrüstung vor Ort. Die Johanniter erstellen ein zugeschnittenes Konzept für das Unternehmen. Die Kosten werden individuell, abhängig von den Bedürfnissen des Unternehmens, angeboten.

Interessierte können sich direkt an die Johanniter wenden unter Telefon (07361) 9630-18 oder covid-19.ostwuerttemberg@johanniter.de

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL