Jugendliche von Bus angefahren

  • Weitere
    schließen
+
Symbolbild: onw-images

Die Polizei sucht nach Zeugen. 

Aalen. Wie die Polizei berichtet, wird am Mittwochmorgen eine 16-Jährige leicht verletzt. Die Fußgängerin wollte gegen 7.20 Uhr die Bahnhofstraße auf Höhe des Kreisverkehrs an der Willy-Brandt-Straße überqueren. Eine im Kreisverkehr befindliche Busfahrerin deutete der Fußgängerin, dass diese die Straße überqueren könne. Beim Überqueren der Straße kam es dennoch zum Kontakt zwischen der 16-Jährigen und dem Omnibus, wodurch die Jugendliche stürzte und sich leicht verletzte. Das Polizeirevier Aalen sucht unter der Telefonnummer (07361) 5240 Zeugen, die den Verkehrsunfall beobachten konnten.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL