Kiesewetter bei Brütting

+
Kiesewetter (rechts) bei seinem Antrittsbesuch bei OB Brütting.

Beim Antrittsbesuch geht es um große Vorhaben in Aalen.

Aalen. Um große Infrastrukturprojekte, die in Aalen anstehen sowie um die Impfkampagne ging es bei einem Antrittsbesuch von CDU-MdB Roderich Kiesewetter bei Oberbürgermeister Frederick Brütting. Die beiden sprachen unter anderem über die Bahnübergangsbeseitigung in der Walkstraße, den Mobilitätspakt Aalen-Heidenheim und die Möglichkeiten für eine nachhaltige Lösung für den Albaufstieg. Im Vordergrund standen auch die Impfkampagne in Aalen und das Ziel, noch mehr Menschen vom Impfen zu überzeugen. „Spannend“, so Kiesewetter, „waren die Ideen im Rahmen des Vorhabens, Aalen klimaneutral zu machen“. Der Abgeordnete sicherte Mitwirkung zu.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare