Kostenlos ins Museum der Steifftiere

  • Weitere
    schließen
+
Eine Familie besucht das Steiff-Museum - ein gelungener Ausflug!

Leserinnen und Leser der SchwäPo können Familientickets gewinnen. Schnell eine E-Mail schreiben.

Aalen. Das Steiff Museum in Giengen an der Brenz gilt als eine Erlebniswelt für die ganze Familie. Kinder, Erwachsene, Sammler und Kuscheltierfreunde haben dort die einmalige Möglichkeit, sich über die Geschichte und die Produkte der weltbekannten Teddybärmarke Steiff „Knopf im Ohr“ zu informieren. Leserinnen und Leser der SchwäPo haben das Vergnügen bald kostenlos.

Auf einer Gesamtfläche von 2400 Quadratmetern und auf drei Ebenen sind mehr als 2000 Steiff-Tiere zu besichtigen. Die markante Architektur des runden, messingfarbenen Gebäudes in Giengen an der Brenz symbolisiert das Markenzeichen des Unternehmens, den “Knopf im Ohr“.

Seit mehr als 135 Jahren ist Steiff ein Synonym für Kindheitsträume: „Für Kinder ist nur das Beste gut genug“ – dieses Leitbild formulierte Margarete Steiff. Das Konzept des Steiff Museums steht für diese Werte und vermittelt sie dem nationalen und internationalen Publikum, das hier unvergessliche Stunden in einer traumhaften Kulisse erleben kann.

Die Schwäbische Post verlost 20 Familientickets (an 2 Erwachsene plus deren im gleichen Haushalt lebende Kinder bis 17 Jahre) für das Steiff-Museum in Giengen/Brenz. Sie, liebe Leserinnen und Leser, können mit einer E-Mail an verlosung@sdz-medien.de und mit dem Stichwort „Freizeit“ teilnehmen. Einsendeschluss ist am Montag, 5.Juli, um 15 Uhr.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL