Literatur am Vormittag

  • Weitere
    schließen

Anne Kullmann spricht über Marie von Ebner-Eschenbach.

Aalen. Nach mehrmonatiger Zwangspause wird die Veranstaltungsreihe "Literatur am Vormittag" in Unterkochen, bekannt auch als "Literaturfrühstück", fortgesetzt; wenn auch zunächst nicht am angestammten Ort im Albert-Schweitzer-Haus und ohne Kaffee, Tee, Brezeln und Gsälzweckle. Den Auftakt macht am Dienstag, 15. September, 9.30 Uhr Anne Kullmann mit einem Vortrag über Leben und Werk der österreichischen Schriftstellerin Marie von Ebner-Eschenbach in der evangelischen Friedenskirche. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine telefonische Anmeldung bei Monika Eichler unter (07361) 87852 nötig. Während der Veranstaltung ist das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung verpflichtend.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL