Polizeibericht

Mann durch Schläge verletzt

  • Weitere
    schließen

Aalen. Schwellungen im Gesicht erlitt ein 30-Jähriger, der am Donnerstag gegen 20.20 Uhr am Bussteig 4 beim ZOB von mehreren Mitgliedern einer Gruppe Männer angegangen wurde.

Aalen. Schwellungen im Gesicht erlitt ein 30-Jähriger, der am Donnerstag gegen 20.20 Uhr am Bussteig 4 beim ZOB von mehreren Mitgliedern einer Gruppe Männer angegangen wurde. Nach den Schlägen flüchteten die als Syrer beschriebenen Täter. Einer sei ca. 20 bis 25 Jahre alt, ca. 170 cm groß, trug weiße Jacke, Jeanshose und 3-Tage-Bart. Auch die anderen Täter wurden als ca. 20 bis 25 Jahre alt beschrieben. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei Aalen unter Tel. 07361/5240.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL