Mann in Aalen fällt Dieb zum Opfer

+
Symbolfoto

Die Polizei bittet nun um Zeugenhinweise. 

Aalen. In Aalen ist am Samstag ein Mann Opfer eines Diebs geworden. Wie die Polizei mitteilt, befand sich der Geschädigte um 19.13 Uhr in einem Einkaufsladen im Nördlichen Stadtgraben. Beim Bezahlen seiner Waren legte er seine Geldbörse auf eine Ablagefläche direkt an der Kasse.

Diese Gelegenheit nutzte der unbekannte Dieb und entwendete das Portmonnaie, was der Geschädigte kurze Zeit später bemerkte. Ein Tatverdacht richtet sich gegen eine männliche Person, die komplett schwarz gekleidet war und eine schwarze Mütze trug. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Aalen, Tel.: 07361-524-0, in Verbindung zu setzen. 

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

Kommentare