Marc Marshall singt in der Salvatorkirche

+
Marc Marshall gastiert in der Salvatorkirche.

Für „Liebe, Frieden, Respekt am Mittwoch, 8. Dezember, wird noch ein Duettpartner gesucht.

Aalen. Im vergangenen Jahr feierte das Publikum Marc Marshalls bundesweite Weihnachtskonzerte mit ausverkauften Konzertsälen und Kirchen. Auch deshalb geht Marshall nun mit einem neuen Weihnachtsprogramm auf eine Tour, die ihn durch viele Städte in ganz Deutschland führt. Auch nach Aalen: Unter dem Titel „Liebe, Frieden, Respekt“ gastiert er am 15.30 Uhr und 19.30 Uhr zu einem Doppelkonzert in der Salvatorkirche.

Das Konzert besteht aus traditionellen Weihnachtsliedern und weihnachtlichen Texten. Darunter bekannte und weniger bekannte Lieder. Wie auf der Weihnachtstournee des letzten Jahres wird Marshall am Flügel von René Krömer begleitet. Krömer und Marshall spielen, singen und schwelgen zusammen in Gedichten, Liedtexten und persönlichen Geschichten. Und haben sich dazu etwas ganz Besonderes ausgedacht.

Wer möchte mit Marshall in der Salvatorkirche musizieren?

Marc Marshall sucht in jeder Tourstadt eine Duettpartnerin oder einen Duettpartner. Erwachsene, Kinder und Jugendliche, die gerne singen oder ein Instrument spielen, können sich mit einem Video bewerben. Wichtig ist, dass die Musik und der Text die weihnachtlichen Werte „Liebe, Frieden, Respekt“ in sich tragen.“ Videos können an die E-Mail info@mw-promotion.de gesendet werden.

Tickets für das Konzert gibt es an allen bekannten VVK-Stellen.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare