Michael Schäfer wird neuer Wohnbau-Chef

+
Michael Schäfer

Aalen. Michael Schäfer soll neuer Chef der städtischen Wohnungsbau Aalen werden. Dies wurde am Rande eines Termins der Stadt Aalen bekannt. Schäfer wird damit Nachfolger von Robert Ihl, der die Wohnungsbau zum Ende des Jahres verlässt. Michael Schäfer ist 34 Jahre alt und wohnt in Bopfingen. Derzeit arbeitet Schäfer für die Stadtwerke in Heidenheim und ist dort für das Immobilienmanagement zuständig.

Die Wohnungsbau Aalen ist ein Tochterunternehmen der Stadt Aalen und mit annähernd 1500 Wohnungen der größte Anbieter von Mietwohnungen im Stadtgebiet. Auch als Bauträger die Wohnungsbau aktiv und plant an mehreren Standorten in Aalen nach eigenen Angaben rund 450 Neubauwohnungen. Zudem verwaltet die Wohnungsbau Immobilienvermögen von 65 Eigentümergemeinschaften mir rund 1200 Wohn- und Gewerbeeinheiten. jhs

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare