Neue Maskenregel

  • Weitere
    schließen

Für Gottesdienste sind nun medizinische Masken nötig.

Aalen. Neben den bisher schon geltenden Maßgaben zur Feier von Präsenzgottesdiensten ist es nun Pflicht, dass alle Personen im Gottesdienst einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz tragen müssen. Als "medizinische Maske" gelten sogenannte OP-Masken oder auch Masken der Standards KN95/N95 oder FFP2. Alltagsmasken sind für den Gottesdienstbesuch nicht mehr erlaubt. "Die Pandemiebekämpfung in unserem Land befindet sich in einer entscheidenden Phase", sagt Bischof Dr. Gebhard Fürst. "Wir wollen nach Kräften daran mitwirken, eine weitere Eindämmung der Infektionen voranzutreiben und einen verstärkten Ausbruch der Virusmutationen zu verhindern."

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL