Öffnungen in Sicht

  • Weitere
    schließen
  • schließen

Was wann bei welcher Inzidenz bald möglich sein könnte.

Aalen. Die Sieben-Tage-Inzidenz im Ostalbkreis sinkt seit einigen Tagen deutlich. Die „Bundesnotbremse“ gilt bei einer Inzidenz über 100 – darunter sieht das bislang bekannte Öffnungskonzept folgende Schritte vor:

Öffnungsstufe 1– Inzidenz fünf Tage stabil unter 100: Öffnungen unter anderem des Einzelhandels, Außengastronomie, Außenbereiche, Autokinos, Bäder, Hotels, Kulturveranstaltungen im Freien und kontaktarmer Sport.

Öffnungsstufe 2– 14 Tage nach Schritt 1 bei einer Inzidenz unter 100, Tendenz fallend: Öffnungen unter anderem bei Musikschulen, Volkshochschulen, Sport kontaktarm im Innenbereich, Theater, Konzerte, Kinos, Restaurants.

Öffnungsstufe 3 - 14 Tage nach Schritt 2 bei einer Inzidenz unter 100, Tendenz fallend: größere Veranstaltungen, Messen, Freizeitparks, Hallenbäder.

Tobias Dambacher

Symbolbild eines Coronatests.

Rubriklistenbild: © OLIVER GIERS

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL