"Open Piano" im Kubus

+
Ein Klavier steht seit Kurzem im Aalener Kubus.

Spontanes Klavierspielen ist jetzt im Aalener Einkaufszentrum möglich.

Aalen. Seit Samstag, 12. Februar, steht im Foyer des Kubus Aalen ein sogenanntes „Open Piano“. Das Instrument lädt Kunden und Passanten zum spontanen Klavierspiel ein und wird bereits angenommen. "Die Reaktion auf diese Aktion war bisher durchweg positiv, auch über unsere Social Media Kanäle erhalten wir tolles Feedback", heißt es in einer Pressemitteilung des Aalener Einkaufszentrums. Die Verantwortlichen wollen damit einen Ort der (musikalischen) Begegnung schaffen. Jeder ist eingeladen, zu zeigen, was er/sie kann.

Das künstlerisch gestaltete Klavier wurde von Klaus Striegel zur Verfügung gestellt.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema