Rad leihen wird billiger

  • Weitere
    schließen

Verleiher wirbt mit einem neuen Tarifsystem.

Aalen. Im Verleihsystem "RegioRadStuttgart", das an mehreren Stellen im Stadtgebiet Aalen Räder mit und ohne elektrischen Antrieb zum Ausleihen anbietet, werden die Tarife günstiger: Das Rad kostet nun 9 Euro statt 15 Euro, das Pedelec 16 Euro statt 22,50 Euro. Die Tarife wurden auf eine echte 24-Stunden-Nutzung umgestellt, informiert die Stadtverwaltung. Seit 11. Mai gibt es einen Light-Tarif. Darin wird minutengenau abgerechnet. Je nach Rad werden zehn, zwölf oder 14 Cent pro Minute erhoben. Hier gibt es keine Jahresgebühr.

Wer eine polygoCard hat, dem wird die Jahresgebühr von drei Euro als Fahrguthaben gutgeschrieben. Das Pedelec kostet zehn statt zwölf Cent pro Minute bzw. drei statt vier Euro pro Stunde. 24 Stunden kosten beim Fahrrad sieben statt neun, beim Pedelec zehn statt zwölf Euro.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL