Polizeibericht

Raser in der City

  • Weitere
    schließen

Aalen. Ein 19-jähriger VW-Fahrer wurde am Sonntagabend gegen 19.20 Uhr beobachtet, als er mehrmals gegen das Durchfahrtverbot verstieß. Laut Polizei fuhr er unter anderem mit erhöhter Geschwindigkeit und mit aufheulendem Motor in die Straße Westlicher Stadtgraben vom Mercatura kommend in Fahrtrichtung Gmünder Torplatz und vom Parkplatz der Sparkasse in die Friedhofstraße sowie vom dortigen "kleinen Kreisverkehr" über den Fußgängerbereich auf den Gmünder Torplatz ein.

Aalen. Ein 19-jähriger VW-Fahrer wurde am Sonntagabend gegen 19.20 Uhr beobachtet, als er mehrmals gegen das Durchfahrtverbot verstieß. Laut Polizei fuhr er unter anderem mit erhöhter Geschwindigkeit und mit aufheulendem Motor in die Straße Westlicher Stadtgraben vom Mercatura kommend in Fahrtrichtung Gmünder Torplatz und vom Parkplatz der Sparkasse in die Friedhofstraße sowie vom dortigen "kleinen Kreisverkehr" über den Fußgängerbereich auf den Gmünder Torplatz ein. Passanten, die die Verstöße beobachtet haben werden geben, sich mit der Polizei in Aalen unter Tel. (07361) 5240 in Verbindung zu setzen.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL