Radfahrerin von Lkw erfasst und mitgeschleift

  • Weitere
    schließen
+
Das Fahrrad war unter dem Lkw eingeklemmt.

Die 33-Jährige wurde schwer verletzt.

Aalen. Wie die Polizei auf Nachfrage bestätigt, kam es am Montagmorgen gegen 8.15 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Aalen. In der Bahnhofstraße, an der Einmündung zur Schubartstraße, wurde eine 33-jährige Radfahrerin von einem Lkw erfasst, der von der Bahnhofstraße in die Schubartstraße abbiegen wollte. Weil der 59-jährige Lkw-Fahrer den Unfall nicht sofort bemerkt hatte, wurde die Radfahrerin mehrere Meter mitgeschleift. Die Frau wurde schwer verletzt und musste anschließend mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Das Fahrrad war unter dem Lkw eingeklemmt.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL