Senioren starten durch

  • Weitere
    schließen

Seniorenkreis wird 50. Erstes Treffen am Dienstag, 15. September.

Aalen. Vor 50 Jahren hat die evangelische Kirchengemeinde Aalen einen Seniorenkreis ins Leben gerufen. Dazu sollte in diesem Jahr ein großes Geburtstagsfest stattfinden. Wegen Corona mussten aber alle Veranstaltungen seit Mitte März abgesagt werden. Nun hat das Mitarbeiterteam um Pfarrer Bernhard Richter den Neustart des Kreises am Dienstag, 15. September, ins Auge gefasst.

Ein buntes Programm soll wieder jeden Dienstag um 14 Uhr die Senioren einladen. Wegen Einhaltung der Abstandsregeln wird der Kreis vorerst im großen Saal des Gemeindehauses stattfinden. In der ersten Ausgabe nach dem Neustart wird der 50. Geburtstag gefeiert. Dazu werden Oberbürgermeister Rentschler und Dekan Ralf Drescher ein Grußwort sprechen. Auch die Ehrung langjähriger Mitarbeiter und ein Rückblick auf die Anfänge vor 50 Jahren steht auf dem Programm.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL