Sonnenschein im Theater

  • Weitere
    schließen
+
Ein Liederabend, der für Sommerlaune sorgt: „Let the sun shine“ im Theater Aalen.

„Let the sun shine“ ist ein Liederabend mit Sommerstimmung. Klima-Experten zu Gast.

Aalen. Auch bei wechselhaftem Wetter lässt das Theater der Stadt Aalen die Sonne im Theatersaal scheinen. Mit dem Liederabend „Let the sun shine“ sorgen Songs wie „Wind of Change“, „Don't let the sun go down on me“ oder der Hair-Klassiker „Let the sunshine in“ für sommerlich gute Laune. Von Donnerstag bis Samstag ist die Sommerproduktion von Tina Brüggemann ab 20 Uhr im Theatersaal des Kulturbahnhofs zu sehen. Wenn Sie in Begleitung kommen, zahlen Sie für zwei Karten 35 anstatt 40 Euro. Dieser Rabatt gilt ausschließlich für einen Kartenkauf über die Theaterkasse.

Reservierungen sind unter Tel. (07361) 522 600 oder per Mail an kasse@theateraalen.de möglich. An ausgewählten Terminen gibt es im Anschluss an die Vorstellung interessante Podiumsgespräche mit Experten zum Thema Klima.


Vorstellungen für Kinder: Auch für Kinder gibt es im Urbanen Garten des Kulturbahnhofs am Sonntag, 18. Juli, um 15 Uhr mit „Kikerikiste“ eine Produktion mit Pantomime, Slapstick, Witz und Situationskomik.

In neuer Besetzung zeigt das Theater der Stadt Aalen eine bezaubernde und lebendige Freundschaftsgeschichte für Kinder ab 4 Jahren.

Karten und Informationen zu „Theater trifft“ online auf www.theateraalen.de

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL