Polizeibericht

Unfall beim Rangieren

  • Weitere
    schließen

Aalen. Auf rund 3000 Euro beläuft sich der Sachschaden, den ein 52-jähriger Fahrer eines Linienbusses am Dienstagnachmittag verursacht hat. Kurz nach 16 Uhr hielt er seinen Linienbus in der Hopfenstraße an, um einen Fahrgast aussteigen zu lassen.

Aalen. Auf rund 3000 Euro beläuft sich der Sachschaden, den ein 52-jähriger Fahrer eines Linienbusses am Dienstagnachmittag verursacht hat. Kurz nach 16 Uhr hielt er seinen Linienbus in der Hopfenstraße an, um einen Fahrgast aussteigen zu lassen. Der Fahrer setzte den Bus ein Stück zurück, wobei er den zwischenzeitlich hinter ihm stehenden Ford eines 28-Jährigen streifte.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL