POLIZEIBERICHT

Unfallfluchten in Aalen

Aalen. Ein unbekannter Autofahrer hat beim Ein- oder Ausparken einen in der Ulmer Straße in Aalen abgestellten Volvo beschädigt. Anschließend entfernte er sich unerlaubt.

Ein unbekannter Autofahrer hat beim Ein- oder Ausparken einen in der Ulmer Straße in Aalen abgestellten Volvo beschädigt. Anschließend entfernte er sich unerlaubt. Bei dem Unfall, der sich am Montag zwischen 15 Uhr und 15.30 Uhr ereignete, hinterließ der Verursacher rund 500 Euro Schaden. Ein weiterer unfallflüchtiger Autofahrer hat am Montag zwischen 17 und 19.10 Uhr einen BMW beschädigt, der im Stadionweg abgestellt war. Er hinterließ rund 200 Euro Schaden. Auf rund 2500 Euro beläuft sich der Schaden an einem Mercedes Benz. Eine 42-jährige Frau hatte das Auto am Montag zwischen 17 und 19.30 Uhr auf dem Parkplatz der Agentur für Arbeit in der Julius-Bausch-Straße abgestellt. Als sie zurück kam, stellte sie fest, dass der Mercedes hinten rechts beschädigt war. Die Polizei bittet um Hinweise, Telefon (07361) 5240.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

Kommentare