Vollsperrung der Hirschbachstraße ab heute

+
Symbolfoto

Wegen Baumfällarbeiten wird die Hirschbachstraße zwischen der Zufahrt zum Aussiedlerhof Rötenberg und Röthardt gesperrt.

Aalen. Ab Montag, 8. August, bis Donnerstag,11. August, wird die Hirschbachstraße zwischen der Zufahrt zum Aussiedlerhof Rötenberg und Röthardt wegen Baumfäll- und Rodungsarbeiten voll gesperrt, wie die Stadt Aalen mitteilt. Grund hierfür seien demnach Sturmschäden aus dem Frühjahr. Eine Vollsperrung sei nötig, um die Verkehrssicherheit während der Arbeiten zu gewährleisten. Laut Stadtverwaltung legte man die Arbeiten in die Sommerferien, um den Busverkehr während der Schulzeit nicht zu beeinträchtigen. Zum Tiefen Stollen, der Gaststätte Erzgrube sowie dem Sportplatz der FV Viktoria geht's über Wasseralfingen. Eine Umleitung soll ausgeschildert werden.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Kommentare