Frage der Woche

Vorfreude auf den Frühling: Haben Sie sich schon etwas Schönes vorgenommen? 

+
Worauf freuen Sie sich?
  • schließen

Schnee und die Launen des Aprils sind derzeit eine kleine Geduldsprobe für alle Frühlingshungrigen. Worauf freuen Sie sich am meisten, wenn es bald endlich richtig Frühling ist?

Aalen. Schnee und die Launen des Aprils sind derzeit eine kleine Geduldsprobe für alle Frühlingshungrigen. Deswegen schüren wir schon mal ein bisschen die Vorfreude: Worauf freuen Sie sich am meisten, wenn es bald endlich richtig Frühling ist? Haben Sie sich schon etwas Schönes vorgenommen? Das hat die Schwäbische Post in Aalen gefragt.

Anke Filp (33) Erzieherin aus Westhausen

Anke Filp

„Ich freu' mich einfach auf das schöne Wetter: Sonne. Mit den Kindern rausgehen. Auf den Spielplatz oder in den Garten. Wenn's schön wird, wollen wir den ersten Zoobesuch machen, in einem der Zoos in der Umgebung. Unser Sohn schaut gerne Tiere an. Da ist das dann das Richtige. Sonst haben wir noch nichts geplant.“

Erich Stetter (70) Rentner aus Schechingen

Erich Stetter

„Wenn die Sonne rauskommt und es in der Natur sprießt, ist das doch wunderschön. Wir haben eine kleine Landwirtschaft: Enten, Gänse, Hühner, Hund, Katze, Pferd. Für mich ist es daheim am schönsten. Wenn ich im Garten oder Gewächshaus schaffen kann. Das genieße ich. Da kann's mir nicht besser gehen. Ich brauch' nicht in den Urlaub zu fahren.“

Werner Bauer (62) Busfahrer aus Nördlingen

Werner Bauer

„Ich freu' mich auf die Osterferien. Ich bin Busfahrer. Da ist es nicht mehr so voll im Bus, wenn Ferien sind. Und ich hab' ein paar Tage frei . Da fahr' ich weg in ein Wellnesshotel und lass' es mir gutgehen. Das geht auch ohne gutes Wetter. Ich mach's mir einfach gemütlich. Aber wenn's schön ist, geh' ich ein bisschen wandern, Eis essen oder setz' mich ins Café. Vom Wetterlass' ich mich nicht so beeinflussen.“

Kim Dzeik (56) Englischtrainer in aus Wasseralfingen

KIm Dzeik

„Ich freu' mich schon richtig aufs Fahrradfahren. Wir haben E-Bikes. Das hier ist so eine tolle Gegend. Wir machen große Touren, manchmal 100 Kilometer. Beispielsweise nach Ellwangen und Dinkelsbühl. Bald wollen wir mal übers Wochenende mit dem Zug nach Ingolstadt und von dort aus dem Rad an der Donau entlang. Einfach spontan, irgendwo übernachten und die Gegend genießen.“

Michelle Enßlin (20) Verkäuferin aus Aalen

Michelle Enßlin

„Ich freu' mich schon darauf, mit Freunden Eisessen zu gehen. Oder dass man sich einfach mal in den Park setzen kann. Am liebsten würde ich nach Italien fahren, wenn es nun bald richtig Frühling wird. Das wäre schon so eine Überlegung. Einfach spontan losfahren. Nach Venedig. Da möchte ich schon länger hin. Das wäre das Richtige für den Frühling.“

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

Kommentare