Waldwegsanierung am Langert

  • Weitere
    schließen
+
-

Ab Dienstag, 29. September, führt die Realgenossenschaft Unterkochen Sanierungsarbeiten am Waldweg "Langertweg" von Unterkochen in Richtung Heinrichshütte/Oberkochen-Heide/Waldgebiet Langert durch. Aufgrund von Starkregenereignissen wurde der Forstweg stark beschädigt.

Aalen. Ab Dienstag, 29. September, führt die Realgenossenschaft Unterkochen Sanierungsarbeiten am Waldweg "Langertweg" von Unterkochen in Richtung Heinrichshütte/Oberkochen-Heide/Waldgebiet Langert durch.

Aufgrund von Starkregenereignissen wurde der Forstweg stark beschädigt. Um zukünftige Schäden am Weg zu vermeiden, werden nun Wasserableitungen verbaut und anschließend die Wegoberfläche wiederhergestellt. Während der Bauarbeiten ist der Waldweg für etwa eine Woche komplett gesperrt. Zur Sicherheit der Erholungssuchenden und Sportler bittet das Landratsamt Ostalbkreis, die Sperrungen zu beachten und während der Baumaßnahme eine andere Route zu wählen.

Nach Abschluss der Bauarbeiten steht der Waldweg wieder in gewohnter Form für Waldbesucher zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL