Das Welland macht beim VR-Bank- und SchwäPo-Wandertag seinem Namen alle Ehre. Die Wanderer bewältigen Steigungen auf den drei unterschiedlichen Routen mit Bravour.
1 von 22
VR-Bank-Vorstandsvorsitzender Kurt Abele bei der Begrüßung der Wanderer, die das Team der TSG mit Speis und Trank versorgt hat.
Das Welland macht beim VR-Bank- und SchwäPo-Wandertag seinem Namen alle Ehre. Die Wanderer bewältigen Steigungen auf den drei unterschiedlichen Routen mit Bravour.
2 von 22
VR-Bank-Vorstandsvorsitzender Kurt Abele bei der Begrüßung der Wanderer, die das Team der TSG mit Speis und Trank versorgt hat.
Das Welland macht beim VR-Bank- und SchwäPo-Wandertag seinem Namen alle Ehre. Die Wanderer bewältigen Steigungen auf den drei unterschiedlichen Routen mit Bravour.
3 von 22
Das Welland macht beim VR-Bank- und SchwäPo-Wandertag seinem Namen alle Ehre. Die Wanderer bewältigen Steigungen auf den drei unterschiedlichen Routen mit Bravour.
Das Welland macht beim VR-Bank- und SchwäPo-Wandertag seinem Namen alle Ehre. Die Wanderer bewältigen Steigungen auf den drei unterschiedlichen Routen mit Bravour.
4 von 22
Aufwärmgymnsastik mit Eva Hass, Trainerin bei der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach
Das Welland macht beim VR-Bank- und SchwäPo-Wandertag seinem Namen alle Ehre. Die Wanderer bewältigen Steigungen auf den drei unterschiedlichen Routen mit Bravour.
5 von 22
Aufwärmgymnsastik mit Eva Hass, Trainerin bei der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach
Das Welland macht beim VR-Bank- und SchwäPo-Wandertag seinem Namen alle Ehre. Die Wanderer bewältigen Steigungen auf den drei unterschiedlichen Routen mit Bravour.
6 von 22
Das Welland macht beim VR-Bank- und SchwäPo-Wandertag seinem Namen alle Ehre. Die Wanderer bewältigen Steigungen auf den drei unterschiedlichen Routen mit Bravour.
Das Welland macht beim VR-Bank- und SchwäPo-Wandertag seinem Namen alle Ehre. Die Wanderer bewältigen Steigungen auf den drei unterschiedlichen Routen mit Bravour.
7 von 22
Das Welland macht beim VR-Bank- und SchwäPo-Wandertag seinem Namen alle Ehre. Die Wanderer bewältigen Steigungen auf den drei unterschiedlichen Routen mit Bravour.
Das Welland macht beim VR-Bank- und SchwäPo-Wandertag seinem Namen alle Ehre. Die Wanderer bewältigen Steigungen auf den drei unterschiedlichen Routen mit Bravour.
8 von 22
Los geht‘s. Über den Sauerbach führen alle drei Routen ins Welland.

Wandertag von SchwäPo und VR-Bank

Bei idealem Wetter begeben sich am Sonntag 400 Wanderer auf drei Routen rund um Hofherrnweiler und Unterrombach.

Rubriklistenbild: © Benedikt Walther

Kommentare