Wie die Georgs-Pfadfinder mit Corona umgehen

  • Weitere
    schließen
+
Der Pfadfinder-Stamm winkt hier bei Mödingen fröhlich in die Kamera.

Wochenendausfahrt diesmal in zwei verschiedene Gruppenhäuser.

Aalen. Der komplette Pfadfinder-Stamm Salvator Aalen der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) verbrachte ein Wochenende im September in zwei verschiedenen Gruppenhäusern. Coronabedingt konnte die jährlich stattfindende Wochenendausfahrt für Teilnehmer aller Altersstufen aufgrund der Gruppengröße nur getrennt und unter Einhaltung von strengen Hygienemaßnahmen stattfinden. Die jüngste Teilnehmerin war drei Jahre alt und der älteste Teilnehmer 65. Das angemietete Haus bei Mödingen wurde dem Stamm überlassen und der Förderverein buchte die Haslachmühle bei Ravensburg.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL