Windhose reißt Stück vom Dach weg

  • Weitere
    schließen

Lokal begrenzter Wirbelwind wirft in Heisenberg Blechdach auf einen Außenpool.

Aalen-Heisenberg. Eine kleine Windhose hat am Freitagnachmittag etwa um 16.30 Uhr ein Gebäude des Weilers Heisenberg getroffen – zwischen der Bürglesiedlung von Wasseralfingen, Affalterried und Onatsfeld gelegen. Dies bestätigt die Polizei am späten Freitagabend.

Die Wettererscheinung hatte jedoch deutlich sichtbare Folgen: Die "lokal sehr begrenzte" Windhose hat immerhin etwa das halbe Trapezblechdach eines Lagerschuppens herabgerissen, ungefähr 50 Quadratmeter, und auf einen Außenpool geschleudert. Glücklicherweise hatten die Benutzer des Pools ihr Schwimmbecken kurz zuvor verlassen. Niemand sei verletzt worden.

Den Sachschaden schätze die Polizei auf 5000 Euro. Ein zerstörter Sonnenschirm ist in der Schadenssumme inbegriffen.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL