Wo bleibt der Aufzug?

  • Weitere
    schließen
  • schließen

Seit dem Bau des Parkhauses am Bahnhof steht der dort eingebaute Aufzugsschacht leer. Was Stadtwerke und die Stadt Aalen dazu sagen.

Aalen

Im Jahr 2006 wurde es eröffnet und bis heute ist noch kein Aufzug eingebaut worden, obwohl es den nötigen Aufzugsschacht bereits gibt. Die Rede ist vom Parkhaus am Bahnhof in Aalen.

Urlauber und Pendler, aber auch ältere Personen und Menschen mit Behinderung können nur die Treppen benutzen – gerade für Letztere ist das oft mühsam und eine große Herausforderung. Wann wird endlich der Aufzug installiert?, fragte ein SchwäPo-Leser und wandte sich an die Redaktion.

Bereits vor dem Bau des Parkhauses sei beschlossen worden, dass kein Aufzug eingebaut wird, "da die Garagenverordnung bei Baubeginn und auch im Moment keinen Aufzug vorschreibt", erläutert der Pressesprecher der Stadtwerke, Igor Dimitrijoski, auf SchwäPo-Anfrage. Das Parkhaus sei damals als Pendlerparkhaus gebaut worden, um eben diese zu unterstützen und gleichzeitig eine bahnhofsnahe Parkmöglichkeit zu bieten. "Deshalb wurde zu diesem Zeitpunkt kein Aufzug für nötig gehalten." Um sich aber die Option offen zu halten, sei ein Schacht eingebaut worden.

Wir würden uns freuen, wenn auch die oberen Ebenen barrierefrei sind.

Karin Haisch, Pressesprecherin der Stadt Aalen

Für ältere und körperlich eingeschränkte Personen sei dennoch gesorgt, so die Stadtwerke. Für sie seien im Erdgeschoss Behindertenparkplätze geschaffen worden. Da die Kapazitätsgrenze dieser Plätze aber noch nicht überschritten sei, sei ein Lift im Moment kein Thema. Sollte sich dies ändern, "würden wir nachträglichen den Einbau eines Aufzugs prüfen", sagt Dimitrijosk.

Auch wenn im Moment kein Aufzug geplant ist – aus Sicht der Stadt wäre er auf jeden Fall wünschenswert, sagt Pressesprecherin Karin Haisch. "Mit dem Einbau eines Aufzugs wären dann auch die oberen Etagen barrierefrei." In nächster Zeit soll das Parkhaus laut Haisch ohnehin überprüft werden, ob es genügend Plätze bietet. Grund für diese Prüfung sei die baldige Fertigstellung des Aalener Kulturbahnhofs.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL