Wochenmarkt: Maskenpflicht gilt weiter

+
Die Maskenpflicht in Innenräumen gilt weiterhin, uner bestimmten Voraussetzungen auch im Freien.
  • schließen

Pandemie Verwirrung über Lockerungen in der Corona-Verordnung: Was ist im Freien zulässig?

Aalen. Im Ländle gilt seit dem vergangenen Wochenende eine geänderte Corona-Verordnung. Auch Baden-Württemberg nutzt die im neuen Infektionsschutzgesetz des Bundes vorgesehene Übergangsregel. Manche Beschränkungen fielen damit weg. Besucher größerer Veranstaltungen, aber auch von Versammlungen im Freien sowie Kunden des Wochenmarkts fragen sich: Müssen wir noch Maske tragen?

Aus dem Aalener Rathaus kommt zu dieser Frage ein klares "Ja". Maskenpflicht in Innenräumen sowie Zugangsbeschränkungen in bestimmten Bereichen bestünden weiterhin. Nach der neuesten Corona-Verordnung gebe es keine Änderungen zum Thema Maskenpflicht. Das bedeutet im einzelnen: Es gilt in Innenräumen weiterhin die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske (oder vergleichbar). Im Freien sei das Tragen einer medizinischen Maske (OP-Maske) verpflichtend - sofern davon ausgegangen werden kann, dass ein Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen den Personen nicht zuverlässig eingehalten werden kann. "Da dies auf den Wochenmarkt sowie auf die Montagsspaziergänge zutrifft, gilt hier weiterhin die Maskenpflicht", heißt es aus dem Rathaus. Bea Wiese

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

Kommentare