Workshop über Sprache

  • Weitere
    schließen

Wie Sprache im Alltag rassistisches Denken prägt.

Aalen. Oft sind im Alltag rassistische Beschreibungen und Bilder noch selbstverständlich. Manchmal ist es auch nicht so einfach, diese im eigenen Denken aufzudecken. In einem praxisorientierten Tagesworkshop wird die Referentin Sylvia Holzheuer-Ruprecht mit den Teilnehmenden auf innere Erkundungsreise gehen und sich mit dieser Kontinuität im Denken und Handeln auseinandersetzen.

Der Workshop findet am Samstag, 10. Oktober, von 10 bis 17 Uhr im kleinen Sitzungssaal im Rathaus Aalen statt.

Zur Teilnahme ist eine Anmeldung bis zum 2. Oktober per Mail an die Adresse nachhaltigkeit@aalen.de oder telefonisch unter der Nummer (07361) 52-1299 erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL