Zigarettenautomat in Friedhofstraße aufgebrochen

+
Einsatzkräfte der Polizei stehen in der Friedhofstraße in Aalen. Zuvor hatten unbekannte Täter einen Zigarettenautomaten aufgebrochen. Mehrere Streifen sowie ein Polizeihubschrauber und ein Spürhund wurden bei der Fahndung eingesetzt.

Polizei fahndet nach den flüchtigen Tätern mit Polizeihubschrauber und Polizeihund.

Aalen. Die Polizei sucht mit einem Polizeihubschrauber und einem Polizeihund nach zwei Unbekannten, die in der Nacht von Donnerstag auf Freitag einen Zigarettenautomaten in der Friedhofstraße aufgebrochen haben. Wie die Polizei berichtet, beobachtete ein aufmerksamer Bürger gegen 1 Uhr, wie zwei bislang unbekannte Täter den besagten Zigarettenautomaten aufbrachen. Die Unbekannten flüchteten anschließend zu Fuß. Zur Fahndung nach den Tätern waren neben mehreren Streifen auch ein Polizeihund sowie ein Polizeihubschrauber im Einsatz. Weitere Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich beim Polizeirevier Aalen unter der Telefonnummer (07361) 5240 zu melden.

Einsatzkräfte der Polizei stehen in der Friedhofstraße in Aalen. Zuvor hatten unbekannte Täter einen Zigarettenautomaten aufgebrochen. Mehrere Streifen sowie ein Polizeihubschrauber und ein Spürhund wurden bei der Fahndung eingesetzt.
Einsatzkräfte der Polizei stehen in der Friedhofstraße in Aalen. Zuvor hatten unbekannte Täter einen Zigarettenautomaten aufgebrochen. Mehrere Streifen sowie ein Polizeihubschrauber und ein Spürhund wurden bei der Fahndung eingesetzt.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

Kommentare