Polizeibericht

Zwei Auffahrunfälle im Tunnel

  • Weitere
    schließen

Aalen. Auf der B 29 in Fahrtrichtung Westhausen kam es am Montagnachmittag gegen 15.50 Uhr zu einem Rückstau im Rombachtunnel. Ein 23-jähriger Daimler-Lenker hatte dies zu spät bemerkt und war auf den vorausfahrenden Mazda einer 60-Jährigen aufgefahren.

Aalen. Auf der B 29 in Fahrtrichtung Westhausen kam es am Montagnachmittag gegen 15.50 Uhr zu einem Rückstau im Rombachtunnel. Ein 23-jähriger Daimler-Lenker hatte dies zu spät bemerkt und war auf den vorausfahrenden Mazda einer 60-Jährigen aufgefahren. Der Gesamtschaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf ungefähr 8000 Euro. Ein weiterer Auffahrunfall ereignete sich gegen 16.25 Uhr im Rombachtunnel, als eine in Richtung Nördlingen fahrende 25-jährige Frau mit ihrem Skoda auf den, vor ihr abbremsenden VW eines 32-Jährigen auffuhr. Hier beläuft sich der Schaden an den beiden Fahrzeugen auf rund 7500 Euro.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL